Die Multidata Deutschland Vertriebs GmbH ist ein Partnerunternehmen der KENSTON Unternehmensgruppe.

 

Multidata Software ist eine innovative und kontinuierlich wachsende ERP und CRM Lösung, welche seit fast 30 Jahren entwickelt und eingesetzt wird. Der Fokus liegt dabei auf der Optimierung der Geschäftsprozesse der Kunden in den Bereichen: Warenwirtschaft, Vertrieb, Statistikwesen, CRM, Finanz- bzw. Rechnungswesen und Managementinformation.

 

Multidatas Unternehmensschwerpunkte liegen in der Entwicklung und Implementierung ganzheitlicher ERP-Softwarelösungen (Enterprise Resource Planning), sowie in der Bereitstellung branchen- bzw. betriebsspezifischer Lösungen.

 

Die branchenunabhängige Standardsoftware kann mit wenig Aufwand adaptiert werden. Unterstützende Software wie unser MD-Premium.NET Application Framework, erleichtern Programmänderungen durch Multidata oder durch den Kunden selbst und machen diese dementsprechend kosteneffizient. Des Weiteren profitiert der Anwender vom Prototyping – der Entwicklung des Maskendesigns während der Organisationsphase. Die Ergebnisse sind sofort sichtbar, wodurch die Programmierzeit reduziert und kostengünstiger gearbeitet werden kann.

 

Oracle ist der marktführende Datenbankhersteller; dies garantiert eine zukunftssichere Datenverfügbarkeit. Dank der Oracle-Datenbank laufen
unsere ERP-Softwareprodukte hardwareunabhängig. Merkmale wie .NET basierte Entwicklung, XML-Unterstützung, C#, objektorientierte und intelligente Systemarchitektur zeichnen heutzutage innovative Technologie aus und sind bei Multidata Software längst Standard.

 

Gemeinsam mit dem starken, internationalen Partnernetzwerk bietet Multidata Software eine Vielzahl an Softwarelösungen für die ressourcenschonende und erfolgreiche Bewältigung des Arbeitstages. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Partnern, bleibt Multidata somit stets am Puls der Zeit und setzt internationale Standards und neue Innovationen rasch um.

 

Die Multidata-Softwarefunktionen im Überblick:

• Einkaufs- & Verkaufsunterstützung;
• Integriertes CRM;
• Integrierte Vertriebssteuerung;
• Mobile Lösungen (auch Barcode-Scanner-Lösungen);
• Mehrlagerfähigkeit;
• Chargen-, LOT- und Serien-Nummern –> Geräteevidenz;
• Stücklisten- / Setlogik;
• Kassensoftware, alle POS-Transaktionen;
• Serviceabwicklung;
• Wartungs- und Mietvertragsabwicklung;
• Finanzbuchhaltung;
• Kostenrechnung;
• Anlagenbuchhaltung;
• Office Automation;
• Dokumentenarchivierung;
• ASP für Niederlassungen;
• E-Commerce B2B & B2C integriert;
• Zentrale Filiallogik integriert;
• Business Intelligence / OLAP;
• PPS-Systeme;
• Dokumentenarchivierung;
• Digitale Datenerfassung.